Besserer Sex


Viele Paare kennen das – mal ist der Sex großartig, ein anderes Mal dagegen eher durchschnittlich. Oder schlecht. Das alleine ist in einer Partnerschaft noch kein Problem. Schwierig wird es allerdings, wenn beide Partner (oder einer von beiden) über längere Zeit spüren: Das können wir besser. Oder: Das konnten wir schon mal besser.


Guter Sex ist nicht das Ergebnis von viel Abwechslung, dem Ausprobieren von neuen Stellungen oder dem Kauf neuer Unterwäsche. Guter Sex ergibt sich, wenn ein Paar sich wohl miteinander fühlt. Und wenn es in der Lage ist, über sexuellen Wünsche und Bedürfnisse zu reden.